homebanner_kloster_1400 - copy
Das Dekanatsbüro Bielefeld-Lippe finden Sie im ersten Stock des Klosters St. Jodokus in Bielefeld am Klosterplatz.
Sie erreichen uns über den Seiteneingang auf der linken Gebäudeseite (gegenüber der Klosterschule).

1343 klimastreik by peter weidemann pfarrbriefserviceEs ist eines der berührendsten und zugleich verstörendsten Videos, die ich je gesehen habe: ein Delfin nähert sich einer Tauchergruppe vor Hawaii, umkreist sie mehrmals, schwimmt schließlich direkt auf einen Taucher zu.

Der entdeckt, dass das Tier sich mit Schnauze und Brustflosse in einem Fischernetz verfangen hat. Und nun geschieht das Unglaubliche: der Delfin lässt den Taucher ganz nah an sich heran und hält minutenlang still, während der Mann mit den Fingern und dann sogar mit einem Messer die Schnüre kappt und auch noch (erfolglos) versucht, und einen Haken aus der Flosse des Delfins herauszuholen.
Offenbar weiß das kluge Tier, dass es bei diesen Wesen, die da mit ihm im Meer herumschwimmen, Hilfe bekommen kann. Aber weiß es auch, dass es dieselben Wesen sind, die es erst in diese Notlage gebracht haben?? Vielleicht nicht. Doch wir wissen es, und das ist das Verstörende an diesem Video: Selten werden uns die Konsequenzen dessen, was wir Tag für Tag der Schöpfung antun, so schonungslos vor Augen geführt. Ja, dieser eine Delfin bekommt Hilfe – Abertausende andere aber gehen elend zugrunde.
Und darum brauchen wir den „Ökumenischen Tag der Schöpfung“, den die christlichen Kirchen an diesem Wochenende begehen. Damit wir nicht nur Gott als den Schöpfer all des Wunderbaren loben, das uns umgibt. Sondern damit wir auch konkrete Schritte der Umkehr und zur Bewahrung der Schöpfung gehen! Wenn jede/r in Deutschland nur eine einzige Kleinigkeit ändern würde, einen kleinen Schritt tun würde hin zu mehr Umwelt- und Klimaschutz, wären das 83.121.363 „Kleinigkeiten“. Und das ist keine Kleinigkeit mehr. Da tut sich dann wirklich was.

Hildegard Schneider, Säkularinstitut St. Bonifatius, Detmold

Wort zum Sonntag, Lippische Landeszeitung, 4. September 2021

Bild: Peter Weidemann
In: Pfarrbriefservice.de

 Hildegard Schneider, Säkularinstitut St. Bonifatius Detmold

Hildegard Schneider, Säkularinstitut St. Bonifatius Detmold

Das Zukunftsbild

...beschrebt Grundlegenden Haltungen sowie theologische und pastorale Leitmotive für die Entwicklung der Erzdiözese in den kommenden Jahren.

CityKloster
CityKloster Bielefeld

Citypastorale Angebote im Puls der Stadt.
Klosterladen, Kirchenbank, Aktivitäten.

Gast und Haus
Gast und Haus Bielefeld

Der Idee Raum geben ...
Raum und Zeit, Antworten zu suchen und zu finden.

Pilgern mit PS
Pilgern mit PS

Neue Erfahrungen für Gashand, Geist und Seele

kefb Bielefeld
kefb Bielefeld

Bildungsangebote in Bielefeld und Lippe

Saintegidio

Freundschaft mit den Armen

Das Zukunftsbild
Das Zukunftsbild
CityKloster
CityKloster
Gast und Haus
Gast und Haus
Pilgern mit PS
Pilgern mit PS
kefb Bielefeld
kefb Bielefeld
Saintegidio
Saintegidio
previous arrow
next arrow

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.