Augen auf - Hinsehen und Schützen

Augen auf Hinsehen und SchützenMontag, 5.11.2018 in Lemgo, Gemeindehaus Heilig Geist, Anmeldeschluss: 29.10.2018

Präventionsschulung für haupt-, neben- und ehrenamtliche Mitarbeiter der Gemeindepastoral

Unter dem Leitwort „Augen auf - Hinsehen und Schützen“ hat das Erzbistum Paderborn seine Maßnahmen zum Schutz vor sexualisierte Gewalt gestellt. Im Rahmen der „Ordnung zur Prävention von sexualisierter Gewalt an Minderjährigen und Schutz -oder hilfebedürftigen Erwachsenen“ (Präventionsordnung) werden verschiedene Schulungsmaßnahmen angeboten.
Ziel dieser Qualifizierungsmaßnahme ist es, haupt-, neben- und ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Kirchengemeinden des Erzbistums Paderborn über die verschiedenen Formen sexualisierter Gewalt zu informieren.
Über die Sensibilisierung zur Reflexion des eigenen Handelns soll eine Kultur der Achtsamkeit etabliert und weiter entwickelt werden. Weiterhin werden in der Schulung Interventionsempfehlungen für konkrete Verdachtsfälle sowie präventive Maßnahmen vermittelt.

Die Teilnahme an der Schulung wird durch ein Zertifikat bestätigt.

Datum: 5. 11. 2018
Uhrzeit: 19 - 21:30 Uhr
Ort: Gemeindehaus Heilig Geist in Lemgo, Pideritstrasse 12, 32657 Lemgo
Anmeldung bis 29.10.2018 im Dekanatsbüro Bielefeld-Lippe, Klosterplatz 3, 33602 Bielefeld,
0521 163 98 200, www.bielefeld-lippe.de

Um Anmeldung bis 29.10.2018 wird gebeten.

Flyer Augen auf - Hinsehen und Schützen

 

Quelle: Rabea Maria Krato, Dekanatsreferentin für Jugend und Familie im Dekanat Bielefeld-Lippe

post
projekt
gruppe2
 

Newsletter Abo

Projekte & Aktionen

bes_gottesdienste_60
Sant' Egidio Bielefeld
Neue Erfahrungen für Gashand, Geist und Seele
citykloster_60
Gast+Haus Bielefeld-Schildesche
Zuflucht und Zukunft - Ankommen in Lippe
Logo Zukunftsbild
wfdl_2011_60
Orte verbinden
Flüchtlingshilfe Paderborn

Besucher Statistik

Heute94
Gestern254
Diesen Monat5794
Gesamt623440
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr Informationen Ok